0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Hühnersuppe mit Reis

Hühnersuppe mit Reis
Zutatenliste:
(für 4 Personen)
• 200 g Suppengemüse (Möhren, Lauch, Sellerie)
• 2 TL Rapsöl
• 0,6 l Gemüsebrühe
• 30 g Reis
• 100 g Hühnerfleisch
• 2 - 3 EL gehackte Petersilie
Veröffentlicht:
23.02.2004
Reis immer nur als Beilage zu servieren, ist viel zu schade.
Gemüse putzen. Lauch gründlich waschen. Möhren und Sellerie schälen. Anschließend Lauch, Möhren und Sellerie in feine Streifen schneiden.
Rapsöl in einem Topf erhitzen. Gemüsestreifen darin kurz andünsten. Gemüsebrühe dazugießen und alles zum Kochen bringen.

Hühnerfleisch in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Reis in die Gemüsebrühe geben. Alles im geschlossenen Topf 20 Minuten bei niedriger Hitze leise kochen lassen. Die fertige Suppe ganz kurz abkühlen lassen. Hühnersuppe auf vier Suppentassen verteilen. Mit Petersilie bestreuen und sofort servieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115