0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Hirschrouladen mit Ingwer-Preiselbeeren

Hirschrouladen mit Ingwer-Preiselbeeren
Zutatenliste:
Für vier Personen:
•400 g Hirschsteaks in dünne Scheiben geschnitten (jede ca. 100 g)
•100 g Shiitakepilze
•100 g Lauch
•30 g Butter
•Salz
•Pfeffer
•1 EL Senf
•400 g Rosenkoh
•400 g festkochende Kartoffeln
•20 g Butterschmalz
•1/8 l Rotwein
•150 g Sauerrahm
•25 g Zucker
•10 g fein gehackter Ingwer
•4 El Kirschlikör
Veröffentlicht:
11.11.2004
Würzig gefüllte Rouladen aus Hirschfleisch
Pilze putzen und in kleine Stücke schneiden. Lauch putzen, waschen und in Streifen schneiden. Pilze und Lauch in 20 g heißer Butter anschwitzen, kalt stellen.

Fleisch flach klopfen, salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Pilz-Lauch-Masse darauf verteilen. Fleischscheiben aufrollen und mit Holzspießchen feststecken. Fürs Gemüse Rosenkohl putzen, waschen und vierteln.

Kartoffeln schälen und in Scheiben schneiden. Beides in Salzwasser gar kochen. Butterschmalz erhitzen, Rouladen hineingeben und fünf Minuten rundherum anbraten. Aus der Pfanne nehmen und abgedeckt warm halten.

Bratensatz mit Rotwein ablöschen und offen um die Hälfte einkochen. Sauerrahm einrühren. Mit Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Rouladen zurück in die Pfanne legen. In der Soße ziehen lassen.

Für die Ingwer-Preiselbeeren restliche Butter braun rösten. Ingwer dazugeben und mit Kirschlikör ablöschen. Preiselbeeren dazugeben und zwei Minuten glasieren. Rouladen auf vier Tellern anrichten. Mit Gemüse, Soße und Preiselbeeren servieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115