0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Schnitzel mit Tomaten und Mozzarella

Schnitzel mit Tomaten und Mozzarella
Zutatenliste:
4 Personen:
• 4 Schnitzel à 125 g
• 250 g Mozzarella
• 150 g Champignons
• 4 Tomaten
• 3 EL Raps-Kernöl
• 1 Pck. passierte Tomaten (ca. 500 g)
• 1 geschälte Knoblauchzehe
• Salz, Pfeffer
• 1 EL Basilikum (gehackt)
• Basilikum-Blättchen zum Garnieren
Veröffentlicht:
20.12.2005
Schnitzel waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Mozzarella in Scheiben schneiden. Pilze nicht waschen, sondern nur mit Küchenpapier von Erde befreien und anschließend in dünne Scheiben schneiden.

Tomaten waschen, putzen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Rapsöl in einer Pfanne erhitzen. Schnitzel darin von beiden Seiten kräftig anbraten und aus der Pfanne nehmen. In der gleichen Pfanne Pilzscheiben kurz andünsten.

Die passierten Tomaten in einem Topf erhitzen und mit Salz, Pfeffer, Basilikum und zerdrücktem Knoblauch würzen. Tomatensoße in eine feuerfeste Auflaufform gießen. Die gebratenen Schnitzel hineinlegen.

Mit Tomatenscheiben- und gedünsteten Pilzscheiben belegen. Als Abschluss Mozzarellascheiben darüber verteilen. Schnitzel im auf 225 Grad vorgeheizten Backofen so lange backen, bis der Käse zerläuft. Die überbackenen Schnitzel mit Basilikum-Blättchen garnieren.

Mehr Schnitzel-Rezepte in "Schnitzel" von Gräfe & Unzer - gleich bestellen...
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114