0%
 
 
Loading
Sonntag, 04.12.2016 03:08 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Mini-Partybrote

Mini-Partybrote

Zutatenliste:
siehe Zubereitung
Veröffentlicht:
12.01.2004
 
(Für zwölf Häppchen)
150 g Mohn-Baguette in 12 Scheiben schneiden. Vier davon mit Crème fraîche bestreichen. Mit je einem Stück geräuchertem Forellenfilet (25 g) belegen. Mit einem Rucolablatt und zerstoßenem roten Pfeffer dekorieren.

Für die restlichen acht Scheiben 120 g Créme fraîche mit 1 EL Meerrettich verrühren. Baguettescheiben damit bestreichen. 50 g Räucherlachs in Stücke teilen.

Vier Brotscheiben damit belegen. Mit einer Zitronenscheibe und Melissenblättchen verzieren. Restliche Brote mit je zwei dünnen Gurkenscheiben und einer Garnele belegen. Zum Schluss mit Petersilie bestreuen.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.115