0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 05:40 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Schwarzwurzelragout

Schwarzwurzelragout

Mit Käse überbacken
Zutatenliste:
für vier Portionen:
• 1 kg Schwarzwurzeln
• 100 g Weizenmehl
• 2 EL Essig, Salz
• 400 g Saftschinkenscheiben
• 60 g Margarine
• 1/8 l Sahne
• weißer Pfeffer
• Muskat
• 100 g geriebener Edamer- oder Goudakäse
Veröffentlicht:
11.12.2001
 
Schwarzwurzeln schälen und in ca. 5 cm große Stücke schneiden. Eine Schüssel mit Wasser füllen. Die Hälfte des Mehls und den Essig hineinrühren. Schwarzwurzeln hineingeben und beiseite stellen. Schwarzwurzeln nach 15 Minuten herausnehmen und in Salzwasser etwa 10 Minuten kochen. Das abgetropfte Gemüse anschließend in eine feuerfeste, gefettete Form geben. Schinken grob ins Stücke teilen und untermischen. Für die Soße die Margarine in einer Pfanne auf kleiner Flamme schmelzen. Restliches Mehl darin goldgelb anschwitzen. Mit Sahne aufgießen und soviel von dem heißen Schwarzwurzelkochsud zugeben, bis eine cremige Soße entsteht. Soße bei mäßiger Hitze fünf Minuten durchkochen. Mit Salz, Pfeffer und Muskat abschmecken. Mischung über das Schwarzwurzelragout geben. Mit dem Käse bestreuen und im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 10 bis 15 Minuten überbacken.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113