0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Honig-Safran-Birnen

Honig-Safran-Birnen
Zutatenliste:
Für vier Portionen:
• 4 Williamsbirnen mit Stiel
• Saft von drei Zitronen
• 25 g Pflanzencreme mit Butteraroma
• 1 EL Akazienhonig
• 1 Pck. Safranfäden
• 8 Waffelröllchen
• Minzeblättchen
Veröffentlicht:
27.11.2001
Birnen waschen, schälen und die Blüte entfernen. Zitronensaft bis auf einen Esslöffel in einen Liter Wasser geben, zum Kochen bringen und die Birnen darin ca. sieben Minuten dünsten. Pflanzencreme mit Honig, Safranfäden und restlichem Zitronensaft zum Kochen bringen. Birnen aus dem Wasser nehmen, gut abtropfen lassen und zum Honig-Safran-Gemisch geben. Unter mehrmaligem Wenden ca. fünf Minuten darin garen, so dass die Birnen eine gelbe Farbe bekommen. Birnen leicht abkühlen lassen und mit der Honig-Safransoße auf vier Dessertellern anrichten. Mit zwei Waffelröllchen garniert servieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114