0%
 
 
Loading
Dienstag, 06.12.2016 03:54 Uhr
Guten Abend!
| Jetzt anmelden
Edler Spargelsalat mit Räucherlachs

Edler Spargelsalat mit Räucherlachs

Zutatenliste:
Für 4 Portionen:
• Je 500 g weißer und grüner Spargel
• Salz
• 4 Schalotten
• 1 Bund Dill
• 1/2 TL Kräutersenf
• 2 EL Dill-Essig
• 4 EL Sojaöl
• 200 g Räucherlachs
• 1 TL rosa Pfefferkörner
Veröffentlicht:
08.04.2002
 
Den weißen Spargel vorsichtig Stange für Stange schälen und zum Schluss von jeder Stange die holzigen Enden abschneiden. Den grünen Spargel gründlich waschen und nur im unteren Drittel schälen. Jede Stange in 5 cm lange Stücke schneiden. In einem Topf Salzwasser zum Kochen bringen. Spargelstücke hineingeben und etwa zwei Minuten blanchieren. Spargelstücke in ein Sieb schütten und abkühlen lassen. Inzwischen die Schalotten schälen und ganz fein würfeln. Den Dill waschen und die langen Blättchen von den Stielen zupfen. In einer kleinen Schüssel Kräutersenf, Dill-Essig und Sojaöl mit dem Schneebesen gut verrühren. Die Marinade mit Salz und Pfeffer nach Belieben abschmecken. Schalottenwürfel in die Marinade geben. Räucherlachs in feine Streifen schneiden. Zusammen mit den blanchierten Spargelstücken in eine große Schüssel geben. Die Marinade darübergießen und alles gut durchmischen. Den Spargelsalat auf vier Teller verteilen. Mit Dill und den rosa Pfefferkörnern bestreuen. Dazu passt ofenwarmes Weißbrot. Den Spargelsalat kann man als Vorspeise oder als kleines Abendessen servieren. Guten Appetit!
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113