0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 13:34 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Zartes Filet mit Ingwer

Zartes Filet mit Ingwer

Auf Fenchelscheiben gegart
Zutatenliste:
Für 4 Personen:
• 600 g Schweinefilet
• 2 Knoblauchzehen
• 3 EL Zitronensaft
• 2 Fenchelknollen
• Salz
• 2 EL Öl
• 4 EL Weißwein
• 1 TL Butter
• 4 EL frischer, feingehackter Ingwer
• 2 EL Honig
• 3 EL Balsam-Essig
• 8 El Weinbrand
Veröffentlicht:
11.09.2001
 
Filet abspülen und trockentupfen. Knoblauchzehen schälen, halbieren und in eine Schüssel pressen. Salz und Zitronensaft dazugeben und mischen. Filet in die Knoblauchmarinade legen. Mit Klarsichtfolie abdecken und fünf Minuten ziehen lassen. Fenchel putzen und in dünne Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser zwei Minuten blanchieren, herausnehmen und abtropfen lassen. Öl in einer Pfanne erhitzen. Filet darin zwei Minuten rundherum kräftig anbraten. Fenchel in eine Bratenform legen und das Filet darauf setzen. Weißwein dazugeben. Das Fleisch abgedeckt im auf 200 Grad vorgeheizten Backofen 20 Minuten schmoren. Inzwischen Butter erhitzen. Ingwer hineingeben und eine Minute darin wenden. Honig und Weinbrand dazugeben. Fünf Minuten leise köcheln und etwas einreduzieren lassen. Soße mit Balsam-Essig und Salz abschmecken. Filet aus dem Ofen nehmen und in Scheiben schneiden. Auf dem Fenchel anrichten und mit der Ingwer-Honig-Soße beträufeln.

Dazu schmeckt Kartoffelpüree und ein Glas trockener Weißwein.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.115