0%
 
 
Loading
Dienstag, 06.12.2016 06:50 Uhr
Guten Morgen!
| Jetzt anmelden
Walnusskuchen aus dem Blumentopf

Walnusskuchen aus dem Blumentopf

Zutatenliste:
für 2 Kuchen:
• 75 g Walnüsse
• je 120 g Butter und Zucker
• 1 Pck. Bourbon Vanille
• 1 Prise Salz
• 2 Eier
• 4 EL Milch
• 200 g Mehl
• 2 TL Backpulver
• 75 g Schokoplättchen
• 150 g Marzipan
• 200 g Puderzucker
• rote Back- und Speisefarbe
• 2 EL Orangensaft
• 50 g Walnüsse
• 2 Blumentöpfe aus Ton (Durchmesser 10 cm)
Veröffentlicht:
02.05.2001
 
Butter, Zucker, Vanille, Salz, Eier, Milch Mehl und Backpulver mit
dem Handrührgerät auf höchster Stufe zu einem glatten Teig verrühren. Walnüsse grob hacken. Mit den Schokoplättchen unter den Teig rühren. Den Boden der beiden Blumentöpfe mit Backpapier auslegen. Töpfe fetten und leicht mit Mehl bestäuben. Teig in die Töpfe geben. Kuchen im auf 175 Grad vorgeheizten Backofen 45 Minuten backen. Marzipan mit 75 g Puderzucker verkneten und pink einfärben. Die gefärbte Marzipanmasse zwischen zwei Bögen Folie legen und ausrollen. Nach Belieben Herzen und Blüten ausstechen. Auf Holzspieße stecken. Kuchen nach dem Backen fünf Minuten auskühlen lassen und vorsichtig aus der Form lösen. Restlichen Puderzucker mit Orangensaft verrühren. Kuchen damit überziehen. Mit Walnüssen belegen. Blüten- und Herzspieße in den Kuchen stecken.
 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113