0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Tagliatelle mit Auberginenröllchen

Tagliatelle mit Auberginenröllchen
Zutatenliste:
• 3 mittelgroße Auberginen
• Salz
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Zwiebel
• 1 große Dose geschälte Tomaten
• 500 g Bandnudeln
• 1 Becher Frischkäse mit Kräutern der Provence
• 8 EL Olivenöl
• 100 ml Rotwein
• Pfeffer, Zucker




Veröffentlicht:
01.01.2000
Auberginen putzen, waschen und der Länge nach in 2 mm dicke Scheiben schneiden. Mit Salz bestreuen und 20 Minuten ruhen lassen. Knoblauch und Zwiebel pellen und fein würfeln. Tomaten abgießen und grob hacken. Nudeln in kochendem Salzwasser nach Anweisung al dente garen. Auberginenscheiben waschen, trockentupfen, mit Frischkäse bestreichen und aufrollen. Mit Holzspießchen zusammenstecken. Im heißen Olivenöl rundherum anbraten, herausnehmen, Spieße entfernen und beiseite stellen, Knoblauch- und Zwiebelwürfel im restlichen Öl andünsten. Tomaten und Wein zufügen. Alles 5 Minuten schmoren. Mit Salz, Pfeffer und Zucker abschmecken. Auberginenröllchen hineingeben und erwärmen. Röllchen mit der Sauce auf den Nudeln anrichten.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114