0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Kokos-Suppe

Kokos-Suppe
Zutatenliste:
(für 4 Personen):
• 400 ml Geflügelfond
• 2 Stiele Zitronengras
• 2 cm Ingwerstück
• 1 - 2 rote Chilischoten
• evtl. 2 Kaffirlimonenblätter
• 1 Dose Kokosmilch ungesüßt
• Currypulver oder Currypaste
• 1 - 3 EL Fisch- oder Sojasoße
• 1 EL brauner Zucker oder Honig
• 3 - 4 EL Limonensaft
• 400 g Sumiri
• 50 g gehackte, geröstete Cashewkerne
Veröffentlicht:
01.01.2000
1. Den Geflügelfond mit grob zerkleinertem Zitronengras, Ingwer, Kaffirlimonenblättern und entkernter Chilischote aufkochen und etwa 10 Minuten leicht köcheln lassen. Mit einer Schaumkelle die Gewürze herausnehmen, die Kokosmilch und 1 EL Currypulver oder -paste zufügen und aufkochen. Mit dem Zucker, der Fischsoße und Limonensaft abschmecken. Nach Belieben noch weitere entkernte Chilischoten zufügen.

2. Surimi in Streifen schneiden und kurz vor dem Servieren in der Suppe erwärmen. Mit gehackten Cashewkernen bestreuen.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114