0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Spaghetti mit Pilz-Soße

Spaghetti mit Pilz-Soße
Zutatenliste:
• 500 g Spaghetti
• 100 g durchwachsener Speck
• 1 Knoblauchzehe
• 1 Schalotte
• 1 Zucchini
• 100 g Champignons
• 1 EL Olivenöl
• 150 ml Milch
• 150 ml Sahne
• 1 Becher Frischkäse mit Kräutern der Provence
• 1 Eigelb
• Salz
• Pfeffer
• 1/2 Bund Basilikum
Veröffentlicht:
01.01.2000
Spaghetti nach Packungsanweisung bissfest kochen. Speck würfeln, Knoblauch und Schalotte pellen und feinhacken. Zucchini putzen, waschen und in Würfel schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Speck in heißem Öl anbraten. Knoblauch, Schalotten sowie Zucchiniwürfel und Pilzscheiben hinzufügen und andünsten. Milch und Sahne dazugießen und alles aufkochen lassen. Frischkäse in die Soße geben und unter Rühren schmelzen. Eigelb mit einem Teelöffel Soße verquirlen und erst dann in die heiße, nicht mehr kochende Soße geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spaghetti gut mit der Pilzsoße mischen.

Tipp:
Mit Basilikumblättchen bestreuen und sofort servieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113