0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Blaubeerkuchen

Blaubeerkuchen
Zutatenliste:
• 300 g Margarine
• 250 g Zucker
• 1 Päck. Vanillezucker
• 1 TL abgeriebene Zitronenschale
• 4 Eier
• 100 g Crème fraîche
• 100 g gemahlene Mandeln,
• 300 g Mehl
• 2 TL Backpulver
• 750 g Blaubeeren
• 2 EL Puderzucker
Veröffentlicht:
01.01.2000
Margarine mit Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig schlagen. Nach und nach Eier und Crème fraîche zufügen. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen und unterrühren. Blaubeeren verlesen, waschen und gut abtropfen lassen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Teig gleichmäßig darauf verstreichen. Blaubeeren darüber streuen. Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad etwa 30 Minuten goldbraun backen. Aus dem Ofen nehmen und gut auskühlen lassen.

Tipp: Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114