0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Hähnchenkeulen mit Gemüse

Hähnchenkeulen mit Gemüse
Zutatenliste:
• 12 Hähnchen-Unterkeulen
• Cayennepfeffer
• 1/2 TL Mehl
• 1 EL Butterschmalz
• 2 Auberginen
• 4 Fleischtomaten
• Salz
• Pfeffer aus der Mühle
• 4 EL Olivenöl
• abgeriebene Schale und Saft von 1/2 Zitrone
Veröffentlicht:
01.01.2000
Hähnchen-Unterkeulen waschen und mit Küchenkrepp trockentupfen. Mit Cayennepfeffer würzen und hauchdünn mit Mehl bestäuben. In einer Pfanne Butterschmalz erhitzen und die Keulen darin rundherum kurz und kräftig anbraten. Auberginen und Tomaten putzen und waschen. Auberginen in Scheiben schneiden und Tomaten vierteln. Gemüse in eine gefettete Auflaufform legen. Die angebratenen Hähnchenkeulen dazulegen. Mit Salz und Pfeffer bestreuen. Olivenöl in einer Pfanne erwärmen. Zitronenschale und Saft dazugeben und alles gut verrühren. Mischung über die Hähnchenkeulen und das Gemüse gießen und im auf 200 Grad vorgeheizten Ofen etwa 40 Minuten backen.
Zu den Hähnchenkeulen einen fruchtigen Roséwein servieren.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114