0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Rango

Rango
© UPI
Starttermin:
04.03.2011
Veröffentlicht:
04.03.2011
Ein Chamäleon landet im Wilden Westen und wird dort zum Helden. Putzig!

Rango ist ein freundliches grünes Chamäleon mit schauspielerischen Ambitionen. Viel zu tun gibt es ja nicht in seinem kleinen staubigen Terrarium mit einem Plastikfisch und einem Puppenbein. Die Dramatik hält sehr plötzlich Einzug in sein Leben, als beim Übersiedeln mitten auf der Autobahn durch die Einschicht sein Terrarium durch die Rückscheibe knallt. Zwei Sekunden und zwei Sonnenbrände später trifft Rango auf ein zusammengeführtes Gürteltier, das ihm den Weg zur nächsten Stadt weist. Dirt (!) ist keine Stadt, in der Fremde willkommen sind. Durch einen Zufall gelingt es Rango, sich im örtlichen Salon als Held zu verkaufen, der sieben Brüder mit einer Kugel erschossen hat. Kurz später ist die Echse Sheriff der Stadt (der letzte ist grad im Sarg gelandet) und muss aufklären, wo das Wasser hinverschwindet. Die Stadt verdurstet, viele Einwohner haben schon all ihr Hab und Gut verloren. Rango hat es mit einem korrupten Bürgermeister zu tun und einer riesigen, fiesen Klapperschlage, deren tiefe Stimme schon nichts Gutes verheißt …

Rango ist ein ungewöhnlicher Animationsfilm, schon wegen der ganz besonders unfluffigen Hauptfigur. Auch die Nebenfiguren im Örtchen Dirt sind zerrupft, zerkratzt, fast möchte man meinen bärtiges Getier. "Fluch der Karibik"-Regisseur Gore Verbinski persifliert mit Augenzwinkern große Western genauso wie Spaghetti Western, Arizona Dream wird ebenso zitiert wie Hollywood. Ein mexikanisches Eulen-Quartett übernimmt die Funktion des griechischen Chores und besingt das Unheil, das unseren Helden erwarten wird. Für die Stimme des Helden konnte Verbinski Freund Johnny Depp gewinnen, auch der Rest des stimmlichen Ensembles kann sich hören lassen: Isla Fisher, Abigail Breslin, Bill Nighy als böse Schlange und Harry Dean Stanton. Ein gelungener Film, bei dem nicht nur ungeschreckte Kinder sondern auch  cineastisch versierte Erwachsene auf ihre Kosten kommen.

tele verlost zu Rango eine MP3-Dock-Station sowie Goodie-Packages!
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114