0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

The Tourist

The Tourist
© Kinowelt
Starttermin:
16.12.2010
Veröffentlicht:
17.12.2010
Angelina Jolie und Johnny Depp verlustieren sich unter der Regie von Florian Henckel von Donnersmarck in Venedig.

Diese Frau ist einfach atemberaubend: Wenn Elise (Angelina Jolie) auch nur kurz im Café sitzt, in Paris natürlich, nicht irgendwo, folgen ihr die Blicke sämtlicher Männer. Manche allerdings haben dafür einen ganz besonderen Grund: Diese Frau hat ein Geheimnis. Und sie steht unter geheimdienstlicher Beobachtung. So folgen ihr auch zwei schwarz gekleidete Herren, als sie nach Erhalt eines Briefes ziemlich plötzlich von Paris mit dem Zug nach Venedig fährt. Hier gabelt sie den unauffälligen Amerikaner Frank (Johnny Depp) auf. Der freut sich über soviel Aufmerksamkeit natürlich, hat aber keine Ahnung, was die schöne Fremde, die ihn gleichmal mit auf die Suite ins legendäre Hotel Danieli in Venedig nimmt, mit ihm vorhat. Kurz später ist ihm nämlich nicht nur der Geheimdienst auf den Fersen, sondern auch noch ein übel beleumundeter sehr reicher Geschäftsmann mit bösen russischen Bodyguards, der jenen Mann sucht, der ihn um viel, viel Geld betrogen hat. Und den vermeint er, in Frank gefunden zu haben. Schließlich hatte Elise eine lange Affäre mit dem Dieb.

"The Tourist" ist das Hollywood-Debut des deutschen Regisseurs Florian Henckel von Donnersmarck (Oscar für "Das Leben der Anderen"). Vor der traumhaften Kulisse Venedigs sollte mit zwei Hollywood-Stars eigentlich nichts schiefgehen, sollte man meinen. Aber irgendwann wird es einem dann doch zu fad, Angelina Jolie beim Schönsein zuzusehen. Leider. Die Handlung ist bis zum Schluss nicht nur undurchsichtig, sondern auch relativ frei von Logik, darüber kann auch der schönste Abendhimmel nicht hinwegtäuschen. Johnny Depp gelingt es, so manche Situation durch Humor zu retten, seine Figur bleibt dann aber doch zu blass, um sie so richtig mit Leben zu füllen. Von wegen Action: Da hatte Roger Moore 1979 in "Moonraker" mehr Spaß in Venedig, ehrlich. Schade drum, das hätte was werden können. Man bleibt doch lieber beim Original: "The Tourist" ist ein Remake des französischen Thrillers "Anthony Zimmer" mit Sophie Marceau und Yvan Attal aus dem Jahr 2005.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113