0%
 
 
Loading
Dienstag, 06.12.2016 15:16 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Die Legende der Wächter
© Warner Bros

Die Legende der Wächter

Nach den Pinguinen aus "Happy Feet" animiert die Animal Logic Company Zack Snyders Eulen.
Starttermin:
14.10.2010
Veröffentlicht:
15.10.2010
 

Soren, eine junge Schleiereule, liebt die Geschichten seines Vaters von den tapferen Eulen-Kriegern, den Wächtern von Ga’Hoole. Als er und sein Bruder aus dem Nest fallen, muss er selbst zum Helden werden. Sein Bruder wird von dem bösen Nachbar-Eulen-Clan entführt, um einer Gehirnwäsche unterzogen zu werden und zu einem Soldaten ausgebildet zu werden. Soren kann fliehen und macht sich – unterstützt von anderen tapferen Eulen – auf den weiten Weg, um die Wächter zu suchen, seine einzige Hoffnung, um seinen Bruder zu retten.

Regisseur Zack Snyder begibt sich mit dieser Verfilmung der Kinderbuch-Reihe von Kathryn Lasky auf neues Terrain. Bisher hat sich Snyder eher mit actiongeladenen Comic-Verfilmungen ("300", "Watchmen") hervorgetan, dieses Mal verzichtet er gänzlich auf Schauspieler und entführt dafür in eine animierte Welt, bei der man dem Fliegen so nahe kommt, wie bisher noch nie. Verantwortlich dafür ist die australische Visual-Effects-Company Animal Logic, die schon das Pinguin-Abenteuer "Happy Feet" produziert hat.

tele verlost auch Goodies zu "Die Legende der Wächter".

 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.113