0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Konferenz der Tiere

Konferenz der Tiere
© Constantin
Starttermin:
08.10.2010
Veröffentlicht:
08.10.2010
Animationsspaß für die ganze Familie, inspiriert von Erich Kästners Geschichte.

Eigentlich streiten sie sich am liebsten oder fressen sich gegenseitig auf, doch ein Umstand sorgt dafür, dass es so nicht weiter gehen kann: Die Tiere der Savanne fragen sich, wo denn das Wasser bleibt. Der Durst und die Notlage werden größer, das tapfere Erdhörnchen Billy und sein bester Freund, der friedliebende Löwe Sokrates ziehen los, um sich auf die Suche nach dem Wasser zu machen.  Unterwegs treffen sie auf den gallischen Hahn Charles mit einer Eisbärin, einem Känguru, einem Tasmanischen Teufel und zwei Galapagos-Schildkröten, denen er bei der Flucht aus deren zerstörten Heimatregionen half. Gemeinsam entdecken sie das lebensnotwendige Nass: Der Hotelier Smith hat einen Staudamm aufgebaut und verschwendet das Wasser für sein Luxus-Hotel. Zeit für die Tiere, sich zusammen zu schließen und alles, was laufen, fliegen, trampeln oder kriechen kann, wehrt sich nun gegen den Hotelier – mit allen tierischen Trick.

Inspiriert von dem Buch "Die Konferenz der Tiere" von Erich Kästner zeigen die Produzenten und Regisseure von "Urmel aus dem Eis" und "Urmel voll in Fahrt"  Reinhard Klooss und Holger Tappe einen rasanten Kinospaß mit  Animationstechnik in 3D.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115