0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Auf der anderen Seite des Bettes

Auf der anderen Seite des Bettes
© Filmladen Filmverleih
Starttermin:
25.06.2010
Veröffentlicht:
24.06.2010
Rollentausch auf Französisch

Ariane, Ehefrau und Mutter, hat genug: die zwei Kids managen, einkaufen, kochen, den Nebenjob erledigen, die Kinder wo hin- und wieder herbringen, Arztbesuche, und nebenbei Gatte Hugo, der abends spät, überarbeitet und völlig erschöpft nachhause kommt und schon mehr als einen Kindergeburtstag versäumt hat. Flucht aus der Multi-Tasking-Hölle ist angesagt – als Hugo meint "Das gibt's doch nicht - was treibst du denn den ganzen Tag?" bringt das das Fass zum Überlaufen. Die Lösung für das Problem kann's nur in einer französischen Komödie geben: Das Paar tauscht für die Dauer eines Jahres ihre Rollen. Und: es gefällt ihnen erstaunlich gut, einerseits. Andererseits sind nicht alle Veränderungen, die die Umstellung mit sich bringt, wünschenswert. "Mir wär's lieber ihr würdet Euch scheiden lassen", sagt der Nachwuchs. Aber Ariane und Hugo ziehen die Aktion unter Aufsicht eines strengen Schiedsrichters/Therapeuten durch. Therapeutischer Familien-Klamauk aus Frankreich mit der liebenswerten Sophie Marceau und dem nicht minder putzigen Dany Boon ("Willkomen bei den Sch'tis").

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.114