0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Sex And The City 2

Sex And The City 2
© Warner Bros
Starttermin:
27.05.2010
Veröffentlicht:
28.05.2010
Ab in die Wüste geht es mit Carrie, Samantha, Charlotte und Miranda.

12 Jahre, sechs Staffeln und ein Film sind genug, sollte man meinen. Aber nein – die Saga geht weiter. Was kommt im Märchen nach der Hochzeit? Perfektionistin Charlotte hat Kinder-Trubel um die Ohren, Miranda einen fiesen neuen Chef, Samantha bekommt einen überraschenden Anruf von Smith und Carrie, ja Carrie, langweil sich doch tatsächlich ein wenig in ihrem Eheleben. Als Samantha die drei Damen auf eine einwöchige Luxusreise nach Abu Dhabi mitnehmen kann, begibt sich die Vierer-Truppe auf Erholungsurlaub in ein Land, dessen rigorose Regeln für eine wie Samantha nicht geschaffen sind. Als Carrie dann auch noch am Markt ausgerechnet Aiden über den Weg läuft, ist das emotionale Chaos perfekt.

 

Es gibt Filme, die werden nicht gedreht, weil es etwas zu erzählen gibt, sondern weil sie Kino-Kassenschlager sind. Ein Wiedersehen mit den vier Damen wäre ja grundsätzlich etwas Erfreuliches – leider sind Pointendichte und Filmlänge jedoch indirekt proportional. Die ersten zehn Minuten gestalten sich noch höchst erfreulich. Stanfords Traumhochzeit mit Männerchor, Schwänen und ... Trommelwirbel … Liza Minelli hat was. Als es dann jedoch um die eher hausbackenen Sorgen der vier älteren Mädels geht, ist es mit dem Spaß vorbei. Big legt zuhause die Füße in Schuhen auf die Couch? Oh mein Gott! Er schläft beim Fernsehen ein? Ja ist das denn die Möglichkeit! Das hätte ein lustiger Film werden können, aber eben nicht allein – ohne Handlung und Witz. Da zudem mehr als zwei Stunden von "Sex and the City 2" in Abu Dhabi spielen und nicht in New York, fehlt dem Sex dann doch die City.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113