0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Public Enemies

Public Enemies
© UPI
Starttermin:
7.8.2009
Teaser:
Frauenschwarm Johnny Depp spielt einen Schurken. Zugegeben, einen sehr sympathischen, dem man auch den kaltblütigsten Raubmord gewissermaßen verzeiht. Er schlüpft in die Rolle des charmanten Bankräubers John Dillinger, der in den 30er Jahren von FBI-Cop Melvin Purvis, verkörpert von Christian Bale, quer durch die USA gejagt wird.
Veröffentlicht:
04.08.2009
Christian Bale als Jäger, Johnny Depp als Gejagter in Blockbuster-Garant Michael Manns pompös in Szene gesetztem Gangsterepos.
Niemand schien den charismatischen John Dillinger (Johnny Depp) und seine Gang stoppen zu können. Keine Gefängnismauer war hoch genug, um ihn zu halten, und sein dreister Charme machte ihn zum Helden, genauso für seine Freundin Billie Frechette (Oscarpreisträgerin Marion Cotillard), wie für viele Amerikaner, die in ihm einen gerechten Denkzettel für die skrupellose Finanzwelt sahen. Dillingers Gang, zu der später auch "Baby-Face" Nelson (Stephen Graham) und Alvin Karpis (Giobanni Ribisi) gehörten, hielt die Menschen in Atem und gab dem ehrgeizigen J. Edgar Hoover auf der anderen Seite eine Chance, das FBI und dessen Macht auszubauen. Er ernannte Dillinger zu Amerikas erstem "Public Enemy" und schickte ihm mit Melvin Purvis (Christian Bale) den "Clark Gable des FBI" auf die Fersen. Zunächst spielten Dillinger und seine Gang nur mit Purvis Agenten und entkamen immer wieder in wilden Verfolgungsjagden oder Schießereien. Erst als ein paar ehemalige Revolverhelden ins Agenten-Team geholt wurden und es gelang, Dillingers Organisation durch Verräter wie die ‚Lady in Red' und den Gangsterboss Frank Nitti zu unterwandern, konnten Purvis und das FBI die Schlinge enger ziehen...

Die Literaturverfilmung orientierte sich an dem auf wahren Begebenheiten basierenden Buch "Public Enemies: America's Greatest Crime Wave and the Birth of the FBI, 1933–34" von Bryan Burrough.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.115