0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Putzfimmel zum Totlachen

Putzfimmel zum Totlachen
© VOX
Veröffentlicht:
17.09.2011
Amy Adams als Putzfrau fürs Grobe: In der schwarzen Komödie „Sunshine Cleaning“ pflastern Leichen ihren Weg.

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Die schlechtbezahlte Reinigungskraft Rose (Amy Adams) gründet eine Tatort-Reinigungsfirma, um ihrem hochbegabten Sohn den Besuch einer Privatschule zu ermöglichen. Doch der blutige Job, den Rose mit ihrer arbeitslosen, labilen Schwester (Emily Blunt) erledigt, fordert seinen Tribut und läuft gnadenlos aus dem Ruder. Die Produzenten des Indie-Hits „Little Miss Sunshine“ lavieren hier meisterhaft zwischen echter Betroffenheit und tiefschwarzem Humor. Den Vater der zwei Putzteufel verkörpert Hollywood-Edelmime Alan Arkin.

Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113