0%
 
 
Loading
Montag, 05.12.2016 15:37 Uhr
Guten Tag!
| Jetzt anmelden
Verrückt nach Dir - Liebe geht weite Wege
© WHV

Verrückt nach Dir - Liebe geht weite Wege

Drew Barrymore in einer entzückenden Komödie um eine Distanzbeziehung.
Teaser:
Veröffentlicht:
03.03.2011
 

Die hinreißende Erin (Drew Barrymore) erobert den freundlichen Single Garrett (Justin Long) im Pub beim gegenseitigen High-Score-Übertrumpfen. Beide verlieben sich Knall auf Fall. Doch all die Harmonie nützt den beiden nichts: Erin geht in sechs Wochen nach San Francisco zurück, Garrett bleibt in New York City. Der Versuch, cool und erwachsen zu bleiben, fruchtet nicht. Also entscheiden sich die beiden für die Strapazen einer Distanzbeziehung. Innerhalb kürzester Zeit meutert der Freundeskreis: Garrett schreibt ununterbrochen SMS, ist mit dem Kopf ständig woanders, seine Kumpels finden das schrecklich. Und Erins schräge große Schwester Corrine (Christina Applegate) versucht ebenfalls, sie vor einer Dummheit zu bewahren, wie sie glaubt. Bald merken die beiden, wie strapaziös die Sache mit der Liebe in der Ferne ist, wenn man die Dinge nur zu seltsamen Uhrzeiten am Telefon klären kann - und der Plan mit dem Telefonsex so gar nicht aufgeht.

 
 

Kommentare

Melden Sie sich an, um einen Kommentar zu schreiben.
0 Kommentare

Werden Sie Fan von tele.at

©tele - Zeitschriftenverlagsges.mbH & Co KG

10.61.5.114