0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin

Wir sind Kaiser

Wir sind Kaiser
© Hoanzl
Teaser:
Die Audienzen von Kaiser Robert Heinrich I. sind Kult, der kaiserlich-königliche Talk gehört ins Archiv jedes Comedy-Fans. Gut, dass jetzt auch die zweite Staffel mit Gästen wie Josef Hickersberger, Hubert von Goisern, Michael Mittermeier und Niki Lauda auf DVD vorliegt …
Veröffentlicht:
03.03.2009
2. Staffel
Keine Frage: Kaiser Robert Heinrich I. alias Robert Palfrader hat dem turbulenten Jahr 2008 seinen Stempel aufgedrückt. Für Ex-ÖFB-Teamchef Josef „Pepi“ Hickersberger hielt der leutselige Monarch eine fachlich brillante Nachlese zur EURO. Er sorgte sich gemeinsam mit Niki Lauda um den Bordservice bei Billig-Airlines und wusste sich angesichts der Finanzkrise zu helfen, indem er bei Armin Assinger die Millionenfrage richtig beantwortete. Von Kristina Sprenger ließ er sich gnadenlos verhören, Toni Polster erklärte er den „Majestätsplural“ gaaanz langsam und Star-Comedian Michael Mittermeier setzte er ohne große Umschweife als kaiserlichen Botschafter in Bayern ein. Kurzfristig griff seine Hoheit sogar in den Wahlkampf ein. Diese und andere schöne Impressionen über das Wirken Robert Heinrichs I. ruft uns die zweite Staffel in Erinnerung – auf drei DVDs mit insgesamt zwölf Folgen und einer Gesamtspielzeit von 543 Minuten. Die Audienz von Udo Huber („Mr. Hitparade“) ist als Bonus enthalten.
Kommentare: 0
Melden Sie sich hier an, um einen Kommentar zu schreiben.
10.61.5.113