0%
 
Sa, 13.07.2019 | 15:15-16:00 | ZDF

Mit 80 Jahren um die Welt

Dokureihe, D 2018

Es ist nie zu spät, Träume wahr werden zu lassen und ein großes Abenteuer zu wagen: Unter dem Titel "Mit 80 Jahren um die Welt" unternehmen sechs ältere Menschen die Reise ihres Lebens. Sie entdecken ferne Länder und besuchen fremde Kulturen. In jeder Folge erfüllt sich außerdem für je einen von ihnen ein persönlicher Lebenstraum. ZDF-Moderator Steven Gätjen begleitet die ungewöhnliche Reisegruppe auf ihrem emotionalen Erlebnistrip rund um den Globus. Die zweite Station der Reise führt die Senioren nach Dubai in die Vereinigten Arabischen Emirate. Hier wird für Bernd ein Herzenswunsch wahr. Der 77-Jährige aus Mülheim an der Ruhr wurde von seinem Motorsport liebenden Vater in Anlehnung an den Rennfahrer Bernd Rosemeyer benannt. Schon immer wollte er mal auf einer Rennstrecke richtig Gas geben, wie sein Vater. Reisebegleiter Steven Gätjen ermöglicht es dem seit 65 Jahren aktiven Fußballer Bernd auf der Rennstrecke in Dubai. Die abenteuerlustigen Senioren verbringen darüber hinaus Zeit bei einer luxuriösen Stretch-Limousinen-Rundfahrt durch die Wüstenmetropole, und neben der Übernachtung in einem Fünf-Sterne-Wolkenkratzer, Kamelreiten und einer Geländewagen-Tour durch die Sanddünen, wird auch ein Beduinen-Camp besucht. Dort wartet unter anderem traditioneller Bauchtanz auf die Gruppe. Trotz ihres Alters haben die Reiseteilnehmer bislang noch nicht so viel von der Welt gesehen. Überraschend und ungewohnt sind die exotischen Plätze, die sie bei dieser besonderen Reise erwarten, darunter Länder wie Indien, Vietnam und die Mongolei. Herzerwärmend und herzerfrischend werden unbekannte Situationen gemeistert. Aber auch die persönlichen Lebensgeschichten, der unterschiedliche Umgang mit den Höhen und Tiefen des Älterwerdens und das Miteinander in der Gruppe sind wichtige Aspekte auf dieser aufregenden Reise.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115