0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Di, 12.02.2019 | 22:30-23:15 | ORF 2

kreuz und quer

Missbrauch in der katholischen Kirche – eine Frau kämpft um Aufklärung
Reihe, 2019

Doris Wagner war acht Jahre lang Mitglied der römisch-katholischen Ordensgemeinschaft "Das Werk" in Bregenz. Sie berichtet, wie sie als Ordensfrau von zwei Priestern spirituell wie auch sexuell missbraucht und belästigt wurde. In der Kirche stieß sie lange Zeit auf taube Ohren. Der Wiener Erzbischof Kardinal Christoph Schönborn suchte jetzt als erster bedeutender Vertreter der römisch-katholischen Kirche vor laufender Kamera das offene Gespräch mit der ehemaligen Ordensfrau.

Originaltitel:
Kreuz & Quer

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von kreuz und quer:

10.61.5.113