0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Mo, 25.02.2019 | 20:15-21:15 | Servus TV

Bergwelten

Nadine Wallner – Tiefschnee am Arlberg
Dokureihe, Ö 2018

Aufgewachsen in der "Wiege des alpinen Skisports", beginnt Nadine Wallner schon früh, ihre Grenzen auszuloten. Im zarten Alter von sechs Jahren befährt sie mit dem Vater die Valluga-West – eine 40 Grad steile, hoch über Lech gelegene Tiefschnee-Abfahrt. In ihrer Jugend stolpert sie schließlich über die Gnarlberg Steinböcklis – eine "zuagroaste" Gruppe von Tiefschnee-Verrückten, die ihr das Freeriden schmackhaft machen. Die Karriere-Leiter war schnell erklommen: Zweimal hintereinander holt sie den Weltmeister-Titel im Freeriden. Doch waren es einst die regen Contest-Abfahrten, so sind es heute die unberührten Steilwände des Arlbergs fernab des Medienrummels, die Nadine in ihren Bann ziehen. Und mehr als das: Die junge Sportlerin beginnt, ihre heimatlichen Berge von einer ganz neuen Seite kennenzulernen.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Bergwelten:

10.61.5.115