0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Mi, 13.02.2019 | 01:10-01:55 | RTL II

Die Forensiker – Profis am Tatort

Schießen will gelernt sein
Doku-Soap, USA 2010

In einem Vorort von Detroit ereignet sich ein bizarrer Kriminalfall: Michael wollte seiner Frau Leann am Schießstand beibringen, wie man mit einer Waffe umgeht. Am selben Tag hört Michael einen Schuss nebenan im Schlafzimmer – und Leann ist tot. Hat sich versehentlich ein Schuss gelöst? Die Angelegenheit wird zunächst als tragischer Unfall behandelt. Als die Polizei jedoch mit Leanns Eltern redet, stellt sich heraus, dass die Ehe der Fletchers schon mehrfach wegen der Untreue von Michael auf der Kippe stand. Die Ermittler werden den Verdacht nicht los, dass an der Sache etwas faul ist. Auch die Blutspuren am Tatort passen nicht zu der Version der Geschichte, die der Ehemann erzählt. Am Muttertag wird eine junge Lehrerin tot in ihrem Apartment in Kirkland aufgefunden. Es gibt keine Zeugen, der einzig plausible Verdächtige hat ein Alibi. Zwei ähnlich gelagerte Mordfälle weisen auf einen Serienkiller hin. Die Ermittler finden einen Abdruck auf dem Bettlaken. Doch die Möglichkeiten der Fingerabdruck-Technologie war zu der Zeit noch recht limitiert. Die Polizei verwendet ein Computerprogramm, das vorher noch nie bei einer Mordermittlung eingesetzt wurde, um den Fall zu lösen.

Originaltitel:
Extreme Forensics
Schauspieler:
Victor Caroli (Himself - Narrator)
Tom Cleyman (Himself - Detective, Hazel Park PD)
Leann Fletcher (Herself - Victim)
Jeni Hughes (Herself - Leann's Friend)
Sheryl Torigian (Herself - Blood Spatter Analyst)
L.J. Dragovic (Himself - Oakland Co. Medical Examiner)
Michael Thomas (Himself - Supervisor, Firearms, and Tool Marks)
Gregory Townsend (Himself - Assistant Prosecutor)
T.J. Klomp (Himself - Detective, Kirkland PD)
Bernard Kaopuike (Himself - Patrol Officer)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Die Forensiker – Profis am Tatort:

10.61.5.114