0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Di, 12.02.2019 | 22:15-00:20 | RTL II

Die Bauretter

Doku-Soap, D 2017

Stephan (49) und Mandy (34) haben zwei gemeinsame Söhne: Louis (1) und Luke (4). Tochter Katharina (13) stammt aus Mandys früherer Beziehung. Ihr Traum vom eigenen Haus war in Bayern für die junge Familie nicht bezahlbar. Also suchten sie in Stephans alter Heimat Mecklenburg-Vorpommern nach geeigneten Immobilien und werden schnell fündig. Für 30.000 Euro erhalten sie 120 Quadratmeter Wohnfläche auf einem 2268 Quadratmeter großen Grundstück. Die Verkäuferin freut sich über das Interesse an ihrem Haus und man wird sich schnell einig. Statt der 30.000 Euro können Stephan und Mandy das Haus über einen Mietkauf erwerben und 400 Euro im Monat zahlen. Doch das Haus ist 90 Jahre alt, stand vier Jahre lang leer und ist daher nicht sofort bewohnbar. Die Familie will in einem Wohnmobil wohnen, bis das Haus bezugsfertig ist. Doch jeder Arbeitstag sorgt für neue Überraschungen: alte Elektrik, sich senkender Fußboden, morsche Fenster. Alles dauert viel länger als erwartet und das Wohnmobil ist auf Dauer zu eng für die ganze Familie. Zum anderen steht der Winter vor der Tür und die Nächte werden immer kälter. Anwältin Manuela Reibold-Rolinger und Architekt John Kosmalla wollen der Familie helfen.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113