0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Sa, 12.01.2019 | 15:15-16:00 | BR Fernsehen

Zsammg'spuit im Leitzachtal

Show, D 2018

Musik: Reichersdorfer Sänger, Trio Obermair-Höllwart, Auerberger Tanzlmusi, Maschlmusig, Dorfboch Musi Im südlichen Oberbayern liegt das Leitzachtal inmitten der bayerischen Voralpen. Durch den Zusammenfluss vieler kleiner Quellbäche entsteht auf Höhe der Ortschaft Bayrischzell der namensgebende Fluss, die Leitzach. Susanne Wiesner begrüßt Sänger und Musikanten aus dem bayerischen Ober- und Unterland sowie aus Südtirol an besonderen Orten und gemütlichen Gaststätten entlang der Leitzach: Beim Siglhof spielt die Dorfbach Musi und die Reichersdorfer Sänger stellen ebenfalls ihr Können unter Beweis. In dem bekannten Wallfahrtsort Birkenstein stattet das BR-Team Schwester Eresta einen Besuch ab, danach ist es bei einem Hoagascht im Gasthaus Kirchstiegl im Ortsteil Schwarzenberg dabei. Dort spielt das Trio Obermair-Höllwart, die Maschl Musig und die Auerberger Tanzlmusi auf. Und zwischendurch geben die Geschwister Forster ihre Lieder zum Besten. Musikalische Gestaltung: Leonhard Schwarz Am 19. Janur 2019 heißt es im BR Fernsehen noch einmal "Zsammg'spuit im Leitzachtal".

Regie:
Sebastian Bolenius

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113