0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Sa, 12.01.2019 | 16:55-18:00 | Servus TV

Jäger der Hundertstelsekunde

Auf der Suche nach dem perfekten Schwung
Funsport, Ö 2019

Das Ziel jedes Skirennläufers ist klar definiert: Schneller den Berg hinunter zu rasen als die Konkurrenz. Klingt einfach, doch um dieses Vorhaben realisieren zu können, muss vieles zusammenpassen. Das beginnt beim Material, geht weiter zur körperlichen Verfassung und endet nicht zuletzt bei der perfekten Technik. Nur wenn alle Zahnräder ineinander greifen, kann man erfolgreich sein. Aksel Lund Svindal und Marco Büchel versuchen in Teil 2 der Doku "Jäger der Hundertstelsekunde" das ewige Rätsel zu lösen, was ein perfektes Rennen ausmacht. Dazu besuchen die beiden die berüchtigte Kitzbüheler Streif – im Sommer! Es geht um folgende Fragen: Wie entsteht eine Rennpiste? Wie verändern sich die Bedingungen vom Start bis zum Ziel? Wie findet man die richtige Balance zwischen Risiko und dosiertem Tempo? Was sind die besonderen Anforderungen an Technik und Material in Kitzbühel? Auf der Suche nach Hundertstelsekunden begleiten wir den zweifachen Olympiasieger Aksel Lund Svindal und den Kitzbühel Super-G Sieger Marco Büchel bei einem "Streif"-Zug über die härteste Abfahrststrecke der Welt. Finden heraus, welche Geheimnisse sich in Wachswahl und Kantenschliff verbergen – und zeigen am Beispiel von Tina Weirather, dass man manchmal ganz tief fallen muss, um sie schließlich doch zu finden: Die Hunderstelsekunde.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113