0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Fr, 09.11.2018 | 20:15-21:15 | ZDF

Ein Fall für zwei

Bolognese Mortale
Krimiserie, D/Ö/CH 2018

Klaus Tebbe, ehemaliger Chef der Lebensmitteltechnik von "Kuhnfrisch", wird wegen räuberischer Erpressung mit Todesfolge festgenommen. Benni übernimmt das Mandat des Aktivisten. Der Lebensmittelhersteller "Kuhnfrisch" wird seit Tagen erpresst, die Geldübergabe war erfolglos, und jetzt ist jemand an einem vergifteten "Kuhnfrisch"-Produkt gestorben. Benni und Leo beginnen mit ihren Ermittlungen im Umkreis der Familie Kuhn und ihres börsennotierten Unternehmens. Sie erfahren von fragwürdigen Strafprozessen und unmoralischen Geschäftspraktiken, die "Kuhnfrisch" über die Jahre nicht nur positive Schlagzeilen einbrachten. Doch dann gibt es eine weitere Leiche, und plötzlich deutet alles darauf hin, dass sich der alternde Patriarch Karl-Heinz Kuhn sogar Feinde in den eigenen Reihen gemacht hat. Letzte Folge der aktuellen Staffel "Ein Fall für zwei".

Originaltitel:
Ein Fall für zwei
Regie:
Thomas Nennstiel
Schauspieler:
Antoine Monot jr. (Benni Hornberg)
Wanja Mues (Leo Oswald)
Bettina Zimmermann (Staatsanwältin Claudia Strauss)
Emilia Bernsdorf (Nina Renners)
Tim Wilde (Klaus Tebbe)
Sina Bianca Hentschel (Caro Kuhn)
Dietrich Hollinderbäumer (Karl-Heinz Kuhn)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Ein Fall für zwei:

10.61.5.115