0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Di, 14.11.2017 | 20:15-22:15 | RTL II

Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Doku-Soap, D 2017

Sabine und Olaf lernen sich 1998 kennen und lieben. Für beide hat es sofort gefunkt: Nur ein halbes Jahr später ziehen sie zusammen, 2002 möchten sie ihr eigenes Nest errichten. In einer ländlichen Gegend werden sie fündig - und auch wenn das Haus renovierungsbedürftig ist, beide möchten sich selber verwirklichen und schlagen zu. Die drei Kinder Marie, Lina und Ben machen das Glück der jungen Familie perfekt. Das Haus wird renoviert, die Kinder eingeschult - doch 2012 folgt die Schockdiagnose: Brustkrebs. Die Chemotherapie verträgt Sabine schlecht und überlebt die Behandlung nur knapp. Doch der Brustkrebs scheint besiegt, die Familie schaut positiv in die Zukunft. Im Sommer 2016 klagt Sabine erstmals wieder über Rippenschmerzen im Brustbereich. Es folgt eine schiere Odyssee zu verschiedenen Onkologen, bis feststeht: der Krebs ist zurück. Zwei Tumore sitzen direkt an Herz und Lunge, eine OP ist ausgeschlossen. Die Ärzte können den Krebs nur noch palliativ behandeln, Sabine hat keine Chance auf Heilung. Dennoch gibt die Familie nicht auf und ist offen im Umgang mit der Krankheit. Marie, Lina und Ben wissen um das Schicksal ihrer Mutter und haben große Angst um sie. Sabines größter Wunsch: Bevor sie stirbt, sollen alle Kinder schöne Zimmer bekommen. Wenigstens das Haus soll keine Belastung mehr für die Familie sein. Das "Zuhause im Glück"-Team reist nach Rheinland-Pfalz, um in diesem emotionalen Fall der Familie einen Herzenswunsch zu erfüllen. Niemand weiß, wie viel gemeinsame Zeit Sabine noch hat.

Originaltitel:
Zuhause im Glück - Unser Einzug in ein neues Leben

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.114