0%
 
Das österreichische Fernsehmagazin
Do, 12.10.2017 | 23:25-23:55 | Servus TV

literaTOUR

Alfred Komarek trifft Doron Rabinovici
Magazin, Ö 2017

Warum gewöhnen wir uns so schnell an das Unfassbare? Wer profitiert? Wer revoltiert? Und was passiert mit der Gesellschaft, wenn man falsche von echten Nachrichten nicht mehr unterscheiden kann? Hochaktuelle Fragen, über die Alfred Komarek mit dem Autor und Historiker Doron Rabinovici im literaTOUR-Bücherbus spricht. In Rabinovicis mittlerweile viertem Roman "Die Außerirdischen" verkünden die Medien die Landung von Aliens auf der Erde. Zunächst bricht Chaos aus, Verschwörungstheorien kursieren, doch dann wird klar: Die Außerirdischen sind nicht aggressiv, versprechen Frieden und Wohlstand, doch dafür fordern sie freiwillige Menschenopfer. Und die Gesellschaft geht darauf ein, es entwickelt sich ein regelrechter Hype um die Außerirdischen, die Medien stampfen Talk- und Gameshows aus dem Boden. Freiwillige treten an und kämpfen um den Hauptgewinn, den Verlierern droht die Deportation? Alfred Komarek diskutiert mit dem streitbaren Autor über dessen bitterböse Gesellschaftssatire über die Dummheit und Verführbarkeit der Menschen.

Originaltitel:
literaTOUR

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115