0%
 
Detailbild Die Braut trug schwarz
Mi, 10.07.2024 | 16:20-18:30 | ARTE

Die Braut trug schwarz

Niveau
Spass
Spannung
Action
Kriminalfilm, F/I/GB 1968

Weil Julies Mann unmittelbar nach der Trauung erschossen wurde, verbringt die Braut ihre Hochzeitsnacht im Leichenhaus und ihre Flitterwochen werden zum Rachefeldzug umfunktioniert. Niemals wieder hat Francois Truffaut seine Verehrung für Alfred Hitchcock deutlicher artikulieren können als in diesem Film. Apropos Spannung: Die Drehbuchvorlage stammt von Cornell Woolrich. Jenem amerikanischen Krimi-Autor, dessen Stern noch heute völlig zu Unrecht im Schatten von Dashiell Hammett und Raymond Chandler steht. Und dessen literarische Morde auch auf deutsch ebenso erhältlich wie empfehlenswert sind.

Originaltitel:
La mariée était en noir
Regie:
François Truffaut
Schauspieler:
Jeanne Moreau (Julie Kohler)
Jean-Claude Brialy (Corey)
Michel Bouquet (Robert Coral)
Charles Denner (Fergus)
Claude Rich (Bliss)
Michael Lonsdale (Morane)
Daniel Boulanger (Delvaux)
Alexandra Stewart (Mlle Becker)
Sylvine Delannoy (Madame Morane)
Luce Fabiole (La mère de Julie)
Elisabeth Rey (Julie child)
Michèle Montfort (Le modèle de Fergus)
Jacqueline Rouillard (La logeuse de Coral)
Paul Pavel (Le mécanicien de Delvaux)
Gilles Quéant (Le juge d'instruction)
Serge Rousseau (David)
Van Doude (L'inspecteur de police)
Christophe Bruno (Cookie Morane)
Frédérique Fontanarosa (Musician)
Renaud Fontanarosa (Musician)
Jacqueline Gaillard (Chambermaid)
Maurice Garrel (Le plaignant)
Daniel Pommereulle (Fergus's friend)
Jean-Pierre Rey (David child)
Dominique Robier (Sabine, Julie's niece)
Jacques Robiolles (Charlie)
Michèle Viborel (Gilberte, Bliss's fiancee)

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115