0%
 
So, 30.01.2022 | 00:55-01:25 | phoenix

Gerry Conlon

Im Namen der Wahrheit

1993 begeisterte Daniel Day-Lewis in Jim Sheridans Film "Im Namen des Vaters". Er verschmolz mit der Figur des Gerry Conlon, eines jungen Nordiren aus Belfast, der zu Unrecht wegen eines IRA-Attentats angeklagt und zu lebenslanger Haft verurteilt wurde. Die Doku erzählt die wahre Geschichte von Conlons Leben und dem größten Justizskandal im Großbritannien des 20. Jahrhunderts.

Originaltitel:
D'après une histoire vraie
Regie:
Alexia Gaillard

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115