0%
 
Detailbild DNA-Spuren in die Geschichte
Sa, 29.01.2022 | 12:50-13:30 | ZDF infokanal

DNA-Spuren in die Geschichte

Erbe der Kelten
Dokureihe, IRL 2020

Im Mittelalter finden große Veränderungen in Europa statt, wie das Erwachen des Christentums. Doch Aufzeichnungen aus dieser Zeit geben kaum Aufschluss über das Leben der einfachen Menschen. Genanalysen und neue archäologische Techniken öffnen faszinierende Fenster in die Vergangenheit. Neueste Erkenntnisse zeigen nun, wie mittelalterliche Menschen noch Jahrhunderte nach der Christianisierung heidnische Rituale praktizierten. Das Mittelalter ist die Zeit des Übergangs vom Heidentum zum Christentum in Europa. In dieser Dokumentation werden neueste Studien vorgestellt, darunter die der Abteilungen für Genetik am "Trinity College Dublin" und für Archäologie und Paläoökologie an der "Queen's University Belfast". Sie geben einzigartige Einblicke in das Leben der einfachen Europäer und Europäerinnen im Mittelalter.

Originaltitel:
DNA Caillte

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von DNA-Spuren in die Geschichte:

10.61.5.114