0%
 
Detailbild Cuntrasts
Sa, 29.01.2022 | 17:10-17:40 | SF1

Cuntrasts

Magazin, CH 2022

Alberto wanderte nach Paris aus und schaffte es, mit seinen filigranen Skulpturen die Welt der Kunst zu verändern. Doch schon sein Vater Giovanni machte sich einen Namen als impressionistischer Maler der ersten Stunde. Und auch die Brüder Albertos wurden bekannt: Diego als Möbelbauer in Paris und Bruno als Architekt in Zürich. Und die früh verstorbene Schwester versprach eine begabte Textil-Künstlerin zu werden. Wie kommt es, dass dieses Bergtal so viele bekannte Künstler hervorgebracht hat? Regisseurin Susanna Fanzun folgt den Spuren der Familie mit einem speziellen Augenmerk auf Annetta, der Ehefrau Giovannis und Mutter der berühmten Söhne. Denn der Einfluss dieser Frau auf die Karrieren dieser Künstler ist nicht zu unterschätzen.

10.61.5.113