0%
 
Detailbild nano
Di, 11.01.2022 | 09:46-10:15 | 3sat

nano

Die Welt von morgen
Magazin, Ö/D/CH 2022

Ausblick Corona 2022: Die Coronazahlen steigen wieder. Der treibende Faktor: Omikron. Schon warnen Experten erneut vor knapper werdenden Ressourcen in den Krankenhäusern. Ein Problem nicht nur für schwere Coronafälle. Auch chronisch Kranke und Krebs-, Herz- und Schlaganfallpatienten brauchen akute Hilfe. Anpassung: Waldbrände: Ein Teil Europas war diesen Sommer überschwemmt, am Mittelmeer brannte es. Der Klimawandel führt zu mehr Trockenheit und Dürren. Portugal ist bisher das einzige Mittelmeerland, das Konsequenzen zog aus den Waldbränden neuer Dimension. Das Land hat einen umfassenden Anpassungsplan und eine eigene Agentur, die ihn umsetzt. Verheerende Überschwemmungen Südsudan: Während im Süden von Madagaskar die schlimmste Dürre seit 40 Jahren immer mehr Menschen an den Rand einer Hungersnot treibt und auch im Norden von Kenia der Regen ausbleibt, gibt es Berichte von verheerenden Überschwemmungen im Südsudan. Experten und Betroffene sprechen von der schlimmsten Flut seit 1962 und nennen die Klimakrise als Hauptursache. Der älteste Stammbaum: Mit 4500 prähistorischen Menschenknochen ist der Fund aus der Lichtensteinhöhle ein einzigartiges genetisches Archiv aus der Bronzezeit – und die Grundlage für den vermutlich ältesten Stammbaum der Welt.

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von nano:

10.61.5.115