0%
 
Detailbild Expeditionen
Do, 25.11.2021 | 14:30-15:15 | ORF 3

Expeditionen

Wildes Baltikum (1/2)

Die geheimnisvollen Moorwälder. Der erste Teil der zweiteiligen Dokumentation über das "Wilde Baltikum" führt in die scheinbar verzauberten Moorwälder im europäischen Nordosten, die vom Menschen seit Jahrhunderten zwar genutzt, aber dennoch naturnah geblieben sind. Die weite, oft unberührte Wildnis gibt vielen anderswo selten gewordenen Tieren noch genügend Raum zum Leben. In der faszinierenden Moorlandschaft von Estland leben mehr als 350 Braunbären, in Lettlands Wäldern gehen mehr als 1.000 Wölfe auf die Jagd. Litauen ist hingegen das Land der Störche – mit über 13.000 Paaren zählt es die meisten Weißstörche im Baltikum. Ob Moore, Seen oder Flüsse – überall im Baltikum bestimmt Wasser den Rhythmus der Natur. Im Frühling verwandelt sich der Soomaa Nationalpark in einen riesigen See – kurz nach der Schneeschmelze füllt sich die Region mit Wasser und ist nur noch mit dem Boot zu erreichen. Einfühlsam porträtieren Christoph und Almut Hauschild in ihrem Film die stillen Regionen von Estland, Lettland und Litauen und geben seltene Einblicke in eine Natur, die man anderenorts bereits nicht mehr kennt. Die eindrucksvollen Flugaufnahmen geben ein Gefühl für die Weite der baltischen Wälder; die extremen Zeitlupen von Luchs, Bär oder Prachtlibelle gewähren Einblicke in die Welt ihrer tierischen Bewohner.

Originaltitel:
Wildes Baltikum
Regie:
Almut Hauschild, Christoph Hauschild

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Expeditionen:

10.61.5.113