0%
 
Detailbild Stadt Land Kunst-Inspirationen
Mi, 24.11.2021 | 13:45-14:15 | ARTE

Stadt Land Kunst-Inspirationen

Kulturmagazin, F 2021

(1): Provence: Irrungen und Wirrungen des Marquis de Sade Auf den Hügeln des Luberon, inmitten von Olivenhainen und Lavendelfeldern, thronen die Gemäuer alter Schlösser und Burgen über der südfranzösischen Landschaft. Vor dieser zeitlosen Kulisse verfasste der Marquis de Sade einige der gewagtesten Schriften der Literaturgeschichte, setzte sich mit dem Humanismus seiner Zeit auseinander und trieb die aristokratische Libertinage derart auf die Spitze, dass er schließlich im Gefängnis landete. Im 20. Jahrhundert wurde de Sade rehabilitiert und als der großartige Schriftsteller anerkannt, der er war. (2): England: "Lady Chatterley" oder die zwei Gesichter der Midlands Die Midlands im Herzen Englands bestechen durch den charmanten Wechsel von sanften Hügeln und grünen Wäldern, imposanten Gutshäusern und kleinen Arbeitersiedlungen. Als D. H. Lawrence Anfang des 20. Jahrhunderts hier aufwuchs, war die Region noch ein wichtiges Bergbaurevier. Diese Dualität von Natur und Industrie, Proletariat und Bürgertum durchzieht auch den berühmten Skandalroman des Schriftstellers, "Lady Chatterley".

Originaltitel:
Invitation au voyage : Nos inspirations

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.113