0%
 
Detailbild Carne
So, 31.10.2021 | 02:00-02:40 | ARTE

Carne

Drama, F 1991

Paris, 1965. Der Rossschlächter und seine Geliebte bekommen ein Kind. Es ist ein Mädchen. Wenig später verlässt die Mutter das gemeinsame Heim. Der Schlachter zieht seine Tochter alleine auf. Die Jahre vergehen. Cynthia sitzt meist vor dem Fernseher, während ihr Vater unermüdlich sein Pferdefleisch tranchiert. Sie spricht noch immer kein Wort, ist aber eine junge Frau geworden. Ihrem Vater fällt es immer schwerer, der Versuchung zu widerstehen ... Mit 14 hat Cynthia ihre erste Menstruation. Beim Anblick des Blutflecks auf ihrem Kleid glaubt der Schlachter, ein arabischer Arbeiter habe sie vergewaltigt. Der Anfang einer schwindelerregenden Gewaltspirale …

Regie:
Gaspar Noé
Schauspieler:
Blandine Lenoir (Cynthia)
Frankye Pain (Die Geliebte des Schlachters)
Hélène Testud (Kindermädchen)
Lucile Hadzihalilovic (Krankenschwester)
Philippe Nahon (Schlachter)
10.61.5.114