0%
 
Detailbild Eine Liebe für den Frieden – Bertha von Suttner und Alfred Nobel
So, 31.10.2021 | 02:05-03:35 | ORF 2

Eine Liebe für den Frieden – Bertha von Suttner und Alfred Nobel

TV-Biografie, Ö/D 2014

Kurz vor ihrer Hochzeit mit Freiherr von Suttner lernt die selbstsichere Adelige Bertha Gräfin Kinsky von Wchinitz und Tettau den schwedischen Erfinder Alfred Nobel kennen. Die Suttners ziehen in den Kaukasus, und Bertha und Alfred schreiben sich Briefe. Gemeinsam setzten sich die Idealisten für eine friedlichere und gerechtere Gesellschaft ein. Schließlich stiftet Alfred den Nobel-Preis.

Regie:
Urs Egger
Schauspieler:
Birgit Minichmayr (Bertha von Suttner)
Sebastian Koch (Alfred Nobel)
Philipp Hochmair (Arthur von Suttner)
Yohanna Schwertfeger (Sofie)
Maresi Riegner (Marie von Suttner)
Joseph Lorenz (Baron von Suttner)
Sona MacDonald (Baronin von Suttner)
Branko Samarovski (Concierge)
Babsy Artner (Housemaid Suttner)
Marcello De Nardo (Staatsanwalt Paris)
Konstantin Frank (Feldscher)
Alina Fritsch (Mathilde von Suttner)
Johannes Herrschmann (Auguste)
Markus Schleinzer (Arzt)
Perica Antov (Diener)
10.61.5.115