0%
 
Detailbild SRF bi de Lüt – z'Alp
So, 03.10.2021 | 05:05-05:50 | SF1

SRF bi de Lüt – z'Alp

Das Alpleben beginnt
Reportagereihe, CH 2021

Endlich kann auch Leo Garbely im Wallis z'Alp. Der Schnee ist fast weg. Es ist eine Reise zu sich selbst und gleichzeitig ein Blick in eine schwierige Vergangenheit. Emotionen sind garantiert. Auf der Geissenalp Sousläger im Berner Oberland muss Tanja Burri zum ersten Mal wieder käsen nach dem langen Winter. Und das muss passen, schliesslich ist der Käse ihr Kapital. Andrea und Sepp Herger bewirtschaften die Musenalp im Kanton Uri. Zum ersten Mal nehmen sie auch eigene Kühe mit hoch. Und die nehmen sich zum Leidwesen der schwangeren Andrea viel Zeit beim Alpaufzug. Im Engadin werden die rund 500 Schafe von zwei Herdenschutzhunden vor Bär und Wolf bewacht. Damit das klappt, müssen sich die Tiere zuerst aneinander gewöhnen. Der Südtiroler Hirte, Stefan Platzer, trägt jetzt die Verantwortung über all das.

Originaltitel:
SRF bi de Lüt

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von SRF bi de Lüt – z'Alp:

10.61.5.113