0%
 
Detailbild die feisten: Jetzt!
Sa, 02.10.2021 | 21:00-21:45 | 3sat

die feisten: Jetzt!

3satFestival Mainz
Show, D 2021

Zwei Jungs im besten Alter feiern ihren zweiten Frühling, und das nicht irgendwann, sondern "Jetzt!". die feisten sind geniale Multiinstrumentalisten, pointierte Texter – und: Freunde. Gefühlt musizieren sie schon seit Äonen zusammen. Darauf fußt ein blindes Verständnis, mit dem sie ihre Texte zielsicher auf den Punkten in unserem Leben landen, die die moderne Welt so absurd machen. Und solange die feisten noch Puls haben, wollen sie auch unser Ohr. Deshalb beginnt nun eine weitere Ära für die Träger des Deutschen Kleinkunstpreises 2017: In ihrem neuen Programm gesellen sich Lieder für die Ewigkeit zu frischen, feisten Songs, die uns genau dort abholen, wo wir grade stehen. Im Hier und Jetzt. Die feisten machen abwechslungsreiche, ins Ohr groovende Musik und genial pointierte Texte, die Mathias Zeh – kurz C. – und Rainer Schacht in wunderbaren Geschichten-Songs vereinen. Ob Junggesellenabschiede mit über 50, ewige Arschkriecher oder das verlorengegangene Wild-West-Feeling des Rauchens – ihre Texte geben den Zuhörerinnen und Zuhörern dieses umfassende Gefühl der Wiedererkennung. Jeder merkt, man ist auch ein wenig selbst gemeint – und muss spontan mit den feisten über sich und die Welt lachen. Pointierte Texte sind die eine Seite der auf beiden Seiten glänzenden Medaille. Denn die Feisten sind Liedermacher der obersten Liga. Und somit lassen sich die Songs auch einfach musikalisch genießen. Hitverdächtig entdecken C. und Rainer immer wieder neue musikalische Räume und nehmen sie für ihre Songs und das Publikum ein. Die feisten haben ihren Ursprung in dem Pop-A-cappella-Comedy-Trio "Ganz schön feist", das Ende der 1980er-Jahre begann, ein immer größeres Publikum für sich zu begeistern. Schon damals kombinierten sie lustige Texte mit anspruchsvoll phrasiertem Gesang, teils a cappella, teils mit Unterstützung verschiedenartigster Instrumente. 2013 lösten sie sich nach einer langen Abschiedstournee auf. Mathias Zeh und Rainer Schacht blieben ihren Fans aber als Duo weiter erhalten. YouTube-Veröffentlichungen brachten teilweise Views in Millionenstärke, und viele Preise gipfelten dann 2017 im renommierten Deutschen Kleinkunstpreis. Ihr taufrisches Programm "Jetzt!", mit dem sie ab Herbst 2021 nach pandemischer Durststrecke endlich wieder auf Tour gehen, ist eine Mischung aus ihren zahlreichen Klassikern und brandneu geschriebenen Songs.

Regie:
Volker Weicker
10.61.5.114