0%
 
Detailbild Das Dschungelbuch
Sa, 02.10.2021 | 15:20-16:45 | KI.KA

Das Dschungelbuch

Mogli auf Spurensuche / Weiße Flocken / Meister Kaa / Honigdiebstahl mit Folgen / Reingelegt! / Dopp
Animationsserie, IND/D/F 2009-2014

Mogli auf Spurensuche: Balu unterrichtet seine Freunde Baghira und Mogli im Fach Spurensuche. Da stoßen sie auf das Eichhörnchen Agni, das verwirrt durch den Wald läuft. Nun können sie gleich ihr Gelerntes anwenden. Mogli findet heraus, dass Agni Rauschbeeren gefressen hat, die der Grund für ihr Verhalten sind. Als sie an Agnis Nisthöhle ankommen, sitzt die Krähe Kallu darin. Und dann taucht auch noch Shir Khan auf. Schnell wird klar, dass die beiden gemeinsame Sache machen. Die Krähe Kallu und Shir Khan stecken hinter Agnis merkwürdigem Verhalten. Kallu will an Agnis Nisthöhle kommen und Shir Khan soll für seine Hilfe das Eichhörnchen und Mogli bekommen. Doch dann schlägt Mogli die beiden Gauner mit ihren eigenen Mitteln. Weiße Flocken: Das Panda-Mädchen Ponya verabschiedet sich, um den Winter in den Bergen zu verbringen. Dabei schwärmt sie vom Schnee. Mogli möchte sie am liebsten begleiten, denn er kennt keinen Schnee. Doch Balu erklärt Mogli, dass der Weg zum Himalaja viel zu weit und gefährlich ist. Da entwickelt Tabaqui einen Plan: Er überredet Mogli, den Weg trotzdem zu wagen und verspricht ihm, Balu Bescheid zu sagen. Doch stattdessen eilt er zu Shir Khan. Meister Kaa: Als Bela behauptet, Kaa sei ein miserabler Hypnotiseur, will Meister Kaa das Gegenteil beweisen und hypnotisiert den halben Dschungel unter anderem Balu und Baghira, sowie Darsi und Shir Khan. Mogli erkennt die Gefahr, der Balu und Baghira durch ihre Schutzlosigkeit ausgesetzt sind. Während er zu Kaa läuft, damit der die Tiere umgehend aus der Hypnose holt, will Tabaqui den Tiger verständigen. Doch der sonst gefährliche Shir Khan meint, ein Vogel zu sein. Honigdiebstahl mit Folgen: Balu und Mogli stellen besorgt fest, dass die Honigvorräte zu Ende gehen. Sie erfahren, dass der Honigdachs Harris mehrere Bienennester zerstört hat, um ein eigenes Bienenvolk zu halten. Das Bienenvolk produziert in seinem Bau den Honig. Aber vom vielen Honig ist Harris so dick geworden, dass er im Ausgang seines Baus feststeckt. Als Shir Khan wegen Halsschmerzen nach Honig sucht, treffen er und Tabaqui vor Harris' Bau ein. Auch Mogli ist da. Reingelegt!: Tabaqui beobachtet, wie Mogli der Schlange Kaa einen Streich spielt. Mogli hat der Schlange ein Gesicht auf den Schwanz gemalt. Kaa glaubt, er habe einen Doppelgänger und ist außer sich. Tabaqui erzählt der Krähe Kallu davon. Die meint, sie könne Mogli auch in die Irre führen. Indem sie ihre Stimme verstellt und Mogli glauben macht, es gäbe noch ein Menschenkind im Dschungel. Aus der lustigen Idee wird Ernst, als sie so Mogli in Shir Khans Fänge locken. Doppeltes Spiel: Der Panther Kala ist zurück und will sich an Baghira rächen. Mit einem gemeinen Plan, bringt er die Wölfe dazu, Baghira des Diebstahls zu verdächtigen und ihn dafür heftig zu bestrafen. Das Gesetz des Dschungels verlangt, dass Baghira fünf Tage ohne zu fressen im Tal des Nebels verbringen muss. Mogli ist von Baghiras Unschuld überzeugt und sucht nach Beweisen. Gemeinsam mit Balu und dem Wildschwein Rana findet er einen Beweis für Baghiras Unschuld. Sie ahnen, dass Baghira im Tal des Nebels in großer Gefahr sein muss und eilen ihm zu Hilfe. Als Mogli eintrifft, steckt Baghira bis zum Hals im Treibsand und Kala fühlt sich bereits siegessicher. Doch Mogli kann Kala ein Geständnis entlocken, das auch die Wölfe hören, und Balu schafft es, Baghira und Mogli rechtzeitig aus dem Treibsand zu retten. Die Glückspflanze: Obwohl gefährliche Winde an der Weißen Klippe herrschen, fliegt der Vogel Ravi dorthin, um eine Glückspflanze für sein Ei zu pflücken. Sie soll das Ei beschützen. Doch Ravi macht eine Bruchlandung an der Klippe. Seine Frau Vira spürt das intuitiv und bittet Mogli und Balu um Hilfe. Mogli sucht zusammen mit Vira auf dem großen Greifvogel Cheel nach Ravi, während Balu auf das Ei aufpasst. Doch dann klauen die Affen das Ei. Der falsche Kranke: Um Aufmerksamkeit zu bekommen, behauptet der kleine Mungo Rikki-Tikki, er sei krank. Balu diagnostiziert tropisches

Originaltitel:
The Jungle Book
Regie:
Tapaas Chakravavarti, Siddharth Vasudeva

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Das Dschungelbuch:

10.61.5.114