0%
 
Detailbild Stromaufwärts! Europas Wasserwege
Sa, 15.05.2021 | 03:00-03:45 | phoenix

Stromaufwärts! Europas Wasserwege

Auf dem Po durch Norditalien
Dokureihe, D 2019

Diese Reiseetappe führt durch den Norden Italiens. Sie beginnt in der Lagunenstadt Venedig, wo Gezeitenwächter Marco Favaro täglich Wetter und Wasserpegel im Blick haben muss. Weiter südlich ergießt sich Italiens längster Fluss in die Adria – der Po, in dessen Mündungsdelta man allenthalben auf Muschelzüchter trifft. Stromaufwärts geht es durch die Pianura Padana, Italiens wirtschaftsstärkste Region. In Cremona lehrt Angelo Sperzaga das alte Handwerk des Geigenbaus. Früher ließ Stradivari für seine Instrumente Holzstämme im Fluss hertransportieren, und auch heute spielt Wasser eine Rolle bei der Geigenherstellung.

Regie:
Christian Schidlowski

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Weitere Folgen von Stromaufwärts! Europas Wasserwege:

10.61.5.113