0%
 
Detailbild Die Nordreportage: Hofgeschichten
Fr, 14.05.2021 | 18:15-18:45 | NDR

Die Nordreportage: Hofgeschichten

Reportagereihe, D

Bei Familie Voss-Rahe auf dem Viehbrookhof in Schleswig-Holstein sind die ersten Lämmer geboren worden. Zwei Wochen sind sie jetzt alt. Es ist Zeit, dass die Kleinen ihre Ohrmarken bekommen. Eine Aktion, die ganz in Ruhe erledigt werden sollte, damit die Tiere nicht in Stress geraten. In Neustrelitz pflanzt Karsten Dudziak Kartoffeln. Das Wetter ist endlich so, dass allen die Arbeit draußen wieder Spaß macht. Ein neuer Praktikant von der Agrarschule ist dabei und freut sich, dass er in einem so familiären Betrieb helfen darf und viel lernen kann. Auf Hof Eggers in den Hamburger Vierlanden muss Henning Beeken sein Freilandgemüse vor "unerwünschten Gästen" schützen. Mit einem Wildfangzaun will er Rehe, Hasen und Kaninchen von seinem Gemüseacker fernhalten. Denn die jungen Pflanzen sind bei den Tieren als zartes Grünfutter sehr beliebt. Im ostfriesischen Bingum bekommt Albert Smidt tatkräftige Hilfe von seinen beiden Schwiegersöhnen. Eine Bekannte hat ihm zwei alte Container geschenkt. Die will er jetzt auf seinen Hof holen und dort wieder schick machen. Der eine soll für die Kampfrichter am Reitplatz sein, aus dem anderen will er eine Inhalationskammer für die Pferde bauen.

Originaltitel:
Die Nordreportage

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

10.61.5.115