0%
 
So, 16.05.2021 | 01:05-01:50 | History

Komplizen des Bösen

1. Staffel, Folge 2: Das Scheitern des Hitler-Putsches bringt Unruhe in die erst kürzlich gegründete NSDAP. Im Gefängnis verfasst Hitler sein Werk "Mein Kampf" und hat eine Offenbarung: Macht durch legitime Mittel. Er organisiert die Partei neu, rekrutiert Goebbels und Himmler und beginnt seinen ehrgeizigen Plan mit dem Angriff auf die Regierung der Weimarer Republik, jüdische Bankiers und amerikanische Kredite. Doch die Zeiten haben sich geändert, und in den wilden 20er Jahren, in denen Frieden und bescheidener Wohlstand herrschen, interessiert sich niemand für Hitlers Hetzreden und den Nationalsozialismus.

Originaltitel:
Hitler's Circle Of Evil

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Komplizen des Bösen:

10.61.5.115