0%
 
Mi, 21.04.2021 | 11:10-12:00 | History

Terra X

1. Staffel, Folge 188: Herman Lehmann, 1859 bei Fredericksburg in Texas als Sohn deutscher Einwanderer geboren, hatte ein ungewöhnliches Schicksal. Im Alter von zehn Jahren wurde er von Indianern entführt und lebte zunächst bei einem Apachenstamm, der ihn als einen der ihren akzeptierte. Nachdem er einen Medizinmann getötet hatte, floh Herman in die Wildnis und schloss sich den Comanchen an. Nach dem Ende der Indianerkriege lebte er zunächst in einem Reservat, bevor er zu seiner Familie zurückkehrte. Seine Memoiren zeichnen ein detailreiches Bild vom Leben der Indianer.

Originaltitel:
Terra X

Wiederholungen + weitere Ausstrahlungen

Wiederholungen dieser Sendung:

Weitere Folgen von Terra X:

10.61.5.115